Werbung und Marketing

 

Werbung und Marketing
 
„Wer nicht wirbt, der stirbt“, diese Aussage traf Henry Ford vor rund 100 Jahren. Er gilt als einer der ersten Unternehmer, der Kosten für Werbung in seinem Firmenetat berücksichtigte.
 
Was Henry Ford damals bereits erkannt hatte, gilt heute mehr denn je. Viele Firmen konkurrieren in einem ähnlichen Marktsegment, es ist schwierig, sich am Markt zu etablieren und Kunden zu generieren und diese auch zu behalten.
 
So manches Unternehmen bewegt sich finanziell am Limit und deshalb soll gespart werden. Leider setzen viele Firmen dort den Rotstift an, wo es wenig Sinn macht: Bei der Werbung bzw. im Marketingbereich.
„Ich komme kaum über die Runden, da kann ich mir keine Anzeigen, keine Flyer, keine Werbung leisten“.
Diese und ähnliche Aussagen bekommen wir öfter zu hören. Hier müssen die Unternehmer umdenken! Denn wie soll ein Unternehmen oder ein Produkt bekannt werden, wenn man nicht darauf aufmerksam macht? Woher sollen andere Menschen wissen, was Sie anbieten?
 
Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:
Eine junge, kreative Frau macht sich im Bereich Mode selbstständig. Ihre Arbeiten erfreuen sich im Bekanntenkreis großer Beliebtheit und sie beschließt deshalb, einen eigenen Laden zu eröffnen. Zur Finanzierung des Projekts setzt sie ihr Erspartes ein und bekommt einen Kredit von ihren Eltern.
Das Geschäft befindet sich in einer kleinen Seitenstraße und wird von ihr liebevoll hergerichtet. Sie muss jetzt nicht „nur“ verkaufen, um ihre Material- und Arbeitskosten zu verdienen, sondern hat etliche feste Kosten. Miete, Strom, Kredit, Versicherung, Finanzamt, das sind nur einige Zahlungen, die zu leisten sind.
Anfangs hatte sie einige Flyer verteilt und in Anzeigen geworben. Die Neueröffnung war deshalb ein Erfolg gewesen und die Zukunft sah rosig aus. Sie kann aber leider den benötigten Umsatz nicht lange generieren und bleibt auf ihrer Ware sitzen. Die liquiden Mittel nähern sich dem Ende und sie schaltet keine Werbung mehr.
Hier beginnt der Anfang vom Ende. Wenn Sie nicht für sich und ihre Produkte wirbt, wird niemand den Wunsch haben, bei ihr zu kaufen und kein Kunde wird den Weg zu ihr finden. Sie hat zwar einige wenige Stammkunden, aber die Tendenz geht kaum nach oben. Woher also sollen Neukunden kommen, die ihr zu den dringend benötigten Einnahmen verhelfen? Hier hilft nur Werbung und ggf. eine Unternehmensoptimierung.
 
Professionelle Werbung ist für jedes Unternehmen unerlässlich. Mit den richtigen Marketingmaßnahmen wird Ihre Firma bzw. Ihr Produkt bekannt und Sie können beruhigt in die Zukunft blicken. Sie werden jetzt sicher denken, dass Werbemaßnahmen, die ein Profi initiiert, teuer sind und Geld kosten, das vielleicht gerade knapp ist.
Natürlich ist eine solche Dienstleistung nicht umsonst, vielleicht in den Augen mancher Unternehmer auch kein Schnäppchen. Wenn aber das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt, führen Sie die richtigen Marketing-Maßnahmen in die Gewinnzone und Sie tätigen damit aber eine Investition in die Zukunft.
 
Was können wir für Sie tun?
Wir übernehmen die Planung und Durchführung von Werbemaßnahmen für Ihr Unternehmen und/oder Ihr Produkt.
 
Unser Unternehmen

  • konzeptioniert Ihre Corporate Identity
  • bietet Visitenkarten und Flyer an
  • sucht besondere Merkmale des Unternehmens oder Produktes, um sich von den anderen zu unterscheiden (Alleinstellungsmerkmal)
  • führt eine Analyse der Konkurrenz aus
  • optimiert das Preis-Leistung-Verhältnis Ihrer Produkte
  • organisiert eine oder auch mehrereWerbekampagnen
 
Informieren Sie sich – wir können Ihnen helfen!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.